Zu folgenden Themen biete ich Ihnen beratende und therapeutische Hilfe

  • Bei Angst- und Panikattacken
  • In Lebenskrisen
  • Bei oder nach einer Trennung
  • Bei einer schweren körperlichen Erkrankung als Unterstützung
  • Bei sexuellem Missbrauch und/oder Vergewaltigung
  • Bei anderen traumatischen Erfahrungen (Unfall, Notfalleinsatz, Naturkatastrophe, o.a.)
  • Bei einer Sekundärtraumatisierung durch die Arbeit mit  traumatischen Inhalten z.B. in der Flüchtlingshilfe
  • Bei einem Burnout und zur  Vorbeugung von Burnout
  • Bei beruflichen Problemen, Konflikten oder Kündigung
  • Bei Stress, Erschöpfung, chronischer Müdigkeit  und Überbelastung
  • Bei dementiellen Erkrankungen, auch für pflegende Angehörige und Professionel pflegende in der Altenhilfe